Samstag, 20. Februar 2016

Gefärbt und verstrickt

Jeder möchte Socken haben mit einen gewünschten Motiv darauf und möglichst auch noch mit selbstgefärbter Sockenwolle. 
So ein junger Mann: seine Wunschfarbe sollte dunkelblau sein und als Zierde wünschte er sich ein Motorrad. Ich habe ihm diesen Wunsch erfüllt:

dunkelblaue Sockenwolle: 75% Merino / 25% Polyamid
Schuhgröße 41 
Das Stickmotiv habe ich im WWW gefunden und auf meine Bedürfnisse abgeändert.

Das stricken ging bei diesem Paar recht flott, da ich seit Januar stolze Besitzerin einer Pfaff Duomatic 80 bin.
 
 
Diese Socken habe ich zum Teil mit der Maschine oder mit der Hand gestrickt. Hier habe ich selbstgefärbte Sockenwolle bzw. eine Opal-Sockenwolle verarbeitet.
 
Und hier meine letzten gefärbten Wollis, jedoch habe ich die meisten von ihnen bereits schon wieder verstrickt.


Liebe Grüße
Sabine


 
 

Kommentare:

  1. Hast Du die Motive dann aufgestickt? Ich stricke die Socken auch auf der Duomatic, aber mit Muster habe ich noch nicht ausprobiert. Schick sehen sie aus.
    Viele Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, hätte ich weiter unten gelesen, hätte ich die Antwort schon gehabt.

    AntwortenLöschen

Ein herzliches Dankeschön für Eure lieben Kommentare, ich freue mich sehr darüber!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...