So stricke ich: Sternspitze



Sternspitze für selbstgestrickte Strümpfe

(Original-Herkunft der Anleitung unbekannt, von meiner Oma (†1996)  übernommen)



o1. Reihe:
Erste Masche auf jeder Nadel links stricken, rechts weiter stricken, die letzten 2 Maschen auf jeder Nadel links zusammen stricken.
 

o2. Reihe: Eine Runde rechts stricken.
 

o3. Reihe:
Auf jeder Nadel 1 Masche rechts, 1 Masche links stricken, rechts weiter stricken, die letzten 2 Maschen auf jeder Nadel links zusammen stricken.
 

o4. Reihe: Eine Runde rechts stricken.
 

o5. Reihe:
Auf jeder Nadel 2 Maschen rechts, 1 Masche links stricken, rechts weiter stricken, die letzten 2 Maschen auf jeder Nadel links zusammen stricken.
 

o6. Reihe: Eine Runde rechts stricken.
 

o7. Reihe:
Auf jeder Nadel 3 Maschen rechts, 1 Masche links stricken, rechts weiter stricken, die letzten 2 Maschen auf jeder Nadel links zusammen stricken.

o8. Reihe: Eine Runde rechts stricken.
 

o9. Reihe:
Auf jeder Nadel 4 Maschen rechts, 1 Masche links stricken, rechts weiter stricken, die letzten 2 Maschen auf jeder Nadel links zusammen stricken.
 

10. Reihe: Eine Runde rechts stricken.
 

11. Reihe:
Auf jeder Nadel 5 Maschen rechts, 1 Masche links stricken, rechts weiter stricken, die letzten 2 Maschen auf jeder Nadel links zusammen stricken.
 

12. Reihe: Eine Runde rechts stricken.
 

Das Abnehmen so lange fortsetzen, bis sich nur noch die Hälfte
der angeschlagenen Maschen auf den Nadeln befinden
 
Dann in jeder Reihe die letzten 2 Maschen auf den Nadeln links zusammen stricken.


Für etwaige Fehler in der Anleitung übernehme ich keine Haftung!



Viel Spaß beim Nachstricken.

Über Bilder von euren Strick-Ergebnissen würde ich mich sehr freuen! 


Kommentare:

  1. Das ist wirklich eine sehr schöne Spitze und die Erklärung verständlich, das die sogar ich hinbekomme :)
    Danke !!

    Viola

    AntwortenLöschen
  2. sieht schön aus probiere ich auch Danke

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Spitze. Die probiere ich jetzt gleich aus. Danke.

    AntwortenLöschen
  4. Hab die Sterspitze grad gestrickt und bin begeistert. Sieht to!ll aus!! Danke für Deine Anleitung

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich eine richtig schöne Spitze. Ich habe soeben den ersten Socken damit beendet und bin ganz begeistert! Danke für die Anleitung (auch an die Oma)! ☺️

    AntwortenLöschen
  6. Ich stricke seit 45 Socken....aber diese Spitze gefällt mir besser! Unsere Omas sind bestimmt stolz auf uns. Dankeschön und einen herzlichen Gruss an alle Sockenstricker...innen!

    AntwortenLöschen
  7. Wird die Sternspitze in Deiner Anleitung mit einem Nadelspiel gestrickt - müsste diese dann umschreiben auf 2 Rundstricknadeln. Wäre schön wenn ich eine Antwort erhalten könnte, da mir die Spitze auf den Bildern sehr gut gefällt.

    AntwortenLöschen
  8. Die Sternspitze habe ich mit einem Nadelspiel gestrickt

    AntwortenLöschen
  9. Hat prima geklappt- vielen Dank für die Anleitung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nichts zu Danken, ich hoffe, dass Dir die Spitze gut gefällt!

      Löschen
  10. Eine tolle Spitze und wirklich einfach nachzuarbeiten. Heute habe ich sie in uni gestrickt. Sieht schick aus.
    Vielen Dank für die klasse Alternative...😍

    AntwortenLöschen

Ich habe die Kommentarfunktion wieder aktiviert

Und freue mich über nette Kommentare oder auch auf Mails von Euch.
Ich werde diese auch beantworten und eure Daten nur für diesen Zweck verwenden und auf keinen Fall an Dritte weitergeben!

sabines-allerlei@web.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...