Sonntag, 5. Februar 2012

Castagnette Schal

Ich habe gestern zufällig die Wolle von Schachenmayr SMC Castagnette entdeckt. Und da es ja momentan noch so eisig kalt draußen ist, habe ich sie mir gleich gekauft. Und während unserem monatlichen Quilttreffen, daß gestern bei mir stattfand, habe ich diesen Schal gestrickt. Da ich nur fünf Maschen auf einer dicken Nadel hatte, ging das Stricken recht flott von der Hand und der Schal wurde länger und länger.

Bis das ganze Knäuel aufgebraucht war, hatte der Schal die Länge von ca. 180 cm erreicht.

Mein Modell hat sich diesen gleich zweimal um den Hals gelegt und für sehr warm befunden!

Liebe Grüße
Sabine
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...