Dienstag, 30. Oktober 2012

Herbstkranz "Chili"

Dieses Jahr musste ich leider auf die Zieräpfelchen von Nicole mangels Masse verzichten. 
Deshalb habe ich mir Gedanken um einen anderen Herbstkranz gemacht.
Am Sonntag habe ich noch ein paar Kastanien und Eicheln gesammelt, am Montag noch schnell Heidekraut gekauft und los gings.

Auf einen Strohkranz habe ich das Heidekraut zusammen mit Buchs (aus unserem Garten) gewickelt.




Da ich dieses Jahr eine große Chili-Ernte im Garten hatte, habe ich mir gedacht, dass ich diese doch einfach mal zum Verzieren nehmen könnte. Gesehen hatte ich es letztes Jahr schon mal bei Christiane.
Das ist noch der Rest meiner Chilischoten-Ernte, die Kiste war mal voll, ich habe schon viele verschenkt.


Ich arbeite sehr gerne mit der Heissklebepistole  (mind. eine Brandblase bildet sich immer am Finger!). Mit dieser  habe ich den Kranz mit Chilis, Eicheln, und Kastanien verziert. 


Und heute musste ich den Kranz tatsächlich noch mal nacharbeiten, weil irgendwie über Nacht die ganzen Eicheln spurlos verschwunden waren.

Liebe Grüße
Sabine
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...