Samstag, 26. Oktober 2013

Batzerlstrümpfe - Paar # 2


Jetzt ist es passiert:

Ich habe das zweite Paar Strümpfe mit dem Egerländer Batzerl-Muster als Overknee gestrickt! Und  ich habe die reine Strickzeit gemessen:  ca. 70 Stunden habe ich dafür benötigt, wahnsinnig oder ?

Dieses Muster ist sehr sehr aufwendig, man muss Runde für Runde sehr aufmerksam stricken. Denn man kann zwischendurch nicht zurückstricken oder auftrennen. Wenn ein Fehler beim Stricken passiert ist, muss man alle Batzerlrunden wieder auftrennen und das ganze Muster wieder neu anfangen. Dieses mal musste ich nichts trennen (SchweißvonderStirnwisch).

Verstrickt habe ich anstatt dem klassischen Baumwollgarn das 4-fädige Sockengarn von Regia superwash in weiß (FT 02080; 75% Schurwolle / 25% Polyamid).
Mit Nadeln # 2 habe ich insges. 104 Maschen angeschlagen.


Oberer Mäusezähnchenrand


Batzerlstrümpfe in Gr. 41
Overknee










Mäusezähnchenrand







Batzerlmuster
 










 



Lochmuster mit Zopf



  Sternenspitze












So, jetzt werde ich erstmal zur Entspannung wieder ein Paar Socken für meinen GöGa stricken. 
Und wer weiss, was die Zukunft bringen mag ......?

Liebe Grüße
Sabine

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...