Freitag, 13. Februar 2015

Was haben Eule und Dahlie gemeinsam?

Sie hübschen Sockenwolle auf, ist doch ganz einfach (lach)!

Im Herbst habe ich meine roten Dahlienblüten abgeerntet, die Blütenblätter in Wasser aufgekocht und den Sud mit den jetzt farblosen Blüten durchgesiebt.

Die bereits im Essigwasser liegenden zwei Sockenwollstränge habe ich etwas ausgedrückt und nacheinander in das rote Färbewasser gelegt.
Der Topf durfte mit der Wolle dann auf der Terrasse übernachten.




Und das sind sie: die Eulensocken.



 


















Zwölf Eulen zieren jede Socke!



Das Strickmuster habe ich hier gefunden.

Liebe Grüße
Sabine


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...